Neues Schuljahr 2022/23

Alle Informationen zum Beginn des neuen Schuljahres erhalten Sie in der Woche vor Schulbeginn per Mail. Start ist Montag, der 12.09.2022 um 07:30 Uhr für die Klassen 6 – 13. Alle Busse fahren um 11:45 Uhr nach der 5. Stunde. Der Raumplan wird noch bekannt gemacht.

Bitte geben Sie Ihren Kindern die unterschriebenen Zeugnisse zum ersten Schultag wieder mit.

Der Siegerentwurf für den Erweiterungsbau unseres Gymnasiums steht fest: Auf Platz 1 landeten die Pläne des Konstanzer Architekturbüros Lanz Schwager Architekten BDA. "Nach einem Tag voller Diskussionen", so Oberbürgermeister Henne, sei es zur Entscheidung für diesen Entwurf gekommen. Zur Jury gehörten Stadtoberhaupt, unabhängige Architekten, Fraktionsvorsitzende, Stadtbaumeister, Fachbereichsleiter und Vertreter der Schule: Schulleitung, Lehrer- und Elternschaft und die Schülervertreter freuen sich sichtlich über diesen Entwurf! Insgesamt gab es sechs Vorschläge, aus denen eine Auswahl zu treffen war. Das Gebäude wird in Holz-Hybridbauweise realisiert. Worauf sich alle besonders freuen: Das dreigeschossige Gebäude wird eine zweigeschossige Aula enthalten. Auch ein überdachter Verbindungsweg zum Bestand ist Teil des Entwurfs. Oberbürgermeister Henne zeigte sich erfreut über den Entscheid zum Erweiterungsbau: "Die Jury hat mit Weitsicht…
Mittwoch, 27 Juli 2022 17:53

Preisverleihung und Verabschiedungen

Preisverleihung Die Bilder der Preisverleihung (klassenweise bzw. Sonderpreise) finden Sie in der Bildergalerie.   Verabschiedungen Unsere drei Referendare Frau Mohr, Herr Jost und Herr Heller haben die Prüfungenbestanden und werden an anderen Schulen ihren Dienst beginnen. Alles Gute dafür. HerrHund wird seine Ausbildung an einer beruflichen Schule in Biberach zu einem guten Endebringen. Auch hierfür alles Gute. Mit Frau Frey verlässt uns eine sehr engagierte Kollegin, die im Bereich Sport undinsbesondere bei der SMV eine große Lücke hinterlassen wird. Wir wünschen ihr einen gutenStart an der neuen Schule in ihrer Heimat im Schwarzwald. Frau Heinz geht nach über 30 Jahren am Gymnasium Bad Waldsee in den Ruhestand. FrauHeinz war schon Schülerin hier und hat auch das Abitur in Bad Waldsee…
Liebe Schulgemeinschaft, im Anhang der letzte Elternbrief in diesem Schuljahr. Ich wünsche Ihnen eine erholsame Ferien- und Urlaubszeit. Herzlich grüßt Maria Laux
Dienstag, 26 Juli 2022 13:58

SMV-Turniertag

Heute war der Turniertag der SMV - wetterbedingt in der Sporthalle und passend zum Jubiläum im Outfit der 70er, 80er oder 90er. Alle hatten sichtlich Freude am sportlichen Erfolg und am Outfit, hier gehts zur Bildergalerie. Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer und an die Siegermannschaften!! Auch das Lehrerteam freut sich über das Ergebnis!
Für unser Gymnasium ist dieses Jahr ein ganz besonderes Jahr. Nun haben wir endlich die Möglichkeit unser Jubiläum nachzufeiern, welches eigentlich im letzten Jahr gewesen wäre, aber aufgrund von Corona jedoch leider nicht gefeiert werden konnte. Deshalb gab es über das ganze Jahr verteilt coole Aktionen wie die Pullover und T-Shirts für die Schüler oder das Jubiläumsdenkmal.  Im Schulfoyer wurde nach und nach auch eine Ausstellung über unser Gymnasium gestaltet, bei der unter anderem alte Schulbücher und Fotos von Schülern aus vergangenen Jahren gezeigt werden.   Die Projekttage Doch nicht nur das Jubiläum ist in diesem Jahr besonders. Besonders sind auch die Projekttage, die am 20. und 21.07.2022 stattgefunden haben. Es gab viele verschiedene Projekte, an denen die Schüler teilnehmen…
Die 10.Klassen präparierten zum Schuljahresabschluss verschiedene Organe des Schweins. Unter der Anleitung von Frau Nickmann und Frau Ackermann kamen Schweinehirne, Schweineherzen sowie Schweinelungen auf die Tische des Biologieraums. Der ein oder andere konnte dabei seine chirurgischen Fähigkeiten entdecken.        
Als vor 20 Jahren in der Gesamtlehrerkonferenz 2001 der Vorschlag eingebracht wurde, am Gymnasium Bad Waldsee ein verpflichtendes Sozialpraktikum einzuführen, hätte sich vermutlich niemand denken können, wie zeitgemäß und wertvoll dieser Vorschlag sein würde. Jedes Jahr mit Ausnahme des Pandemiejahres 2021 findet nun seit 2002 bis heute ein Sozialpraktikum am Gymnasium Bad Waldsee statt, das es sich getreu seinem Namen „Compassion“, zu Deutsch „Mitgefühl“, zum Ziel gesetzt hat, ein besseres Miteinander zu fördern, den Horizont der Schüler zu erweitern und ihnen ganz konkrete Einblicke in soziale Berufe zu geben. Nach einjähriger Pause fand Compassion dieses Jahr wieder statt, ein Umstand, der nach der oftmals erlebten Entfremdung innerhalb der Covid-19- Pandemie ein wichtiges Signal setzt. Weg von Egoismus, Gleichgültigkeit und Spaltung,…
„Ein 50. Geburtstag wird groß gefeiert – größer geht es fast nicht“, so begrüßte Schulleiter Mark Overhage heute die geladenen Gäste, alle Schülerinnen und Schüler und das gesamte Kollegium. Und tatsächlich hatten sich somit rund 750 Feiernde und Gratulanten unter einem luftigen Pavillon auf dem Schulhof eingefunden. Wenn ein Progymnasium zum Vollgymnasium wird – genau das war vor 50 Jahren der Fall – dann sei das so, wie wenn man volljährig werde, oder vergleichbar, wenn eine Stadt zur Großen Kreisstadt werde. Und es gibt dieses Jahr sogar noch mehr zu feiern, denn ein neuer Rekord steht kurz bevor: Im kommenden Schuljahr 2022/23 werden erstmals mehr als 650 Schülerinnen und Schüler das Gymnasium besuchen. Passend dazu bekommt der Hauptbau aus dem…
Am Montag, den 18. Juli 2022, unternahm der „AK - A.G.I.E.R.E.*n“ des Gymnasiums Bad Waldsee gemeinsam mit seinem Paten David Bösl eine Exkursion nach Augsburg. Gut gelaunt und voller Energie machten wir uns am frühen Morgen mit dem E-Bus der Mobilen Jugendseelsorge auf den Weg. Glücklicherweise ohne Zwischenfälle erreichten wir anschließend das Jüdische Museum Augsburg, in dem wir direkt von Frau Dr. Carmen Reichert, der Direktorin des Museums, in Empfang genommen wurden. Nach kurzer Irritation um die bedauerlicherweise notwendigen Sicherheitsmaßnahmen, wie man sie sonst nur von Flughäfen kennt, machten wir uns auf den Weg in die Augsburger Innenstadt, in der uns Frau Dr. Reichert anhand von Gebäuden und Denkmälern durch die Geschichte der Juden vom Mittelalter bis zur Gegenwart führte.…
Beim diesjährigen Abiball, der aus terminlichen Gründen am Donnerstag, den 30.6.22 in Bad Wurzach stattfinden musste, war viel geboten, was der gesamten Schulgemeinschaft Vergnügen bereitete. Zunächst sei den nun Ehemaligen aber kräftig gratuliert:  Die Bad Waldseer Schülerinnen und Schüler übertrafen am G9 Gymnasium mit einem Gesamtschnitt von 2,0 deutlich den Landesschnitt. Sensationelle 1,0-Schnitte konnten in Bad Waldsee drei Mal vergeben werden an Jakob Beer, Lucia Bucher und Philipp Rottweiler. Eine großartige Leistung! Es gab also allen Grund zum Feiern. Die AbiturientInnen führten daher auf dem Abiball durch ein gut durchdachtes, wirklich amüsantes Programm. So gab es beispielsweise eine „Herzblatt – Show“ mit skurrilen Typen, die den bereitstehenden KollegInnen zugeteilt wurden und sich dann beispielsweise blendend als „zur Christin bekehrte Rapperin“…

Quicklinks

Baldige Termine

Do, 28.07.2022 - So, 11.09.2022
Sommerferien (28.07. - 11.09.22)
Mo, 12.09.2022, 07:30 - 11:45
Wiederbeginn des Unterrichts nach den Sommerferien für die Klassen 6-13; Ende des Unterrichts um 11:45 Uhr (alle Busse fahren dann)
Di, 13.09.2022, 08:15
Klasse 5 - Gottesdienst in St. Peter
Di, 13.09.2022, 09:30
Klasse 5 - Empfang in der Schule, Schulversammlung, Begrüßung

Zertifikate

Template by JoomlaShine