Unser Gymnasium feierte Jubiläum

Image

1971 wurde der Schul-Neubau auf dem Döchtbühl bezogen, 1972 wurde das erste Abitur und die Fertigstellung der neuen Sporthalle gefeiert.

Im Schuljahr 2021/22 haben wir dieses Jubiläum gefeiert und zahlreiche Erinnerungen aus "50 Jahren GymiBW" aufleben lassen:

Image

Das war unser Jubiläumsjahr:

 Dienstag, 14. September 2021: 50-jähriges Jubiläum - Auftakt im Klosterhof: Gottesdienst - Einschulung der neuen 5er - Auftakt-Feier - Einzug in das aktuelle Gebäude wie vor 50 Jahren ...

 Samstag, 9. April 2022: Kabarett "Lehrer Schröder" - für Eltern, LehrerInnen, Ehemalige, Gäste und Freunde des Gymnasiums - zusammen mit dem Waldseer Kulturverein SpektrumK e.V. und Teil der Reihe "Kultur am See"

 18. - 22. Juli 2022: Festwoche mit Konzert und weiteren Aktionen

 Freitag, 22. Juli 2022: Festakt zum Schuljubiläum, Schul- und Ehemaligenfest

14.09.2021 - Auftakt im Klosterhof

Zum Auftakt des 50-jährigen Schuljubiläums begrüßte Schulleiter Mark Overhage und die gesamte Schulgemeinschaft die neuen 5er auf dem Klosterhof – mitten in der Stadt und bei herrlichem Wetter mit Blick auf den Stadtsee – direkt vor dem früheren Gebäude des Gymnasiums.

Von hier startete vor exakt 50 Jahren der Umzug aus dem alten Gebäude des Progymnasiums in das damals neue Gebäude auf dem Döchtbühl.

Bürgermeister Matthias Henne überbrachte die Glückwünsche der Stadt Bad Waldsee als Schulträger und als Geburtstagsgeschenk für alle 630 SchülerInnen Brezeln in „50“-Form sowie vor allem: Das feste Versprechen für den baldigen ersten Spatenstich der Schulhauserweiterung!

"Das nächste bauliche Highlight wird der Erweiterungsbau für das Gymnasium sein. Wenn alles so läuft, wie wir das geplant haben, dann können wir in einem Jahr das nächste Fest feiern - und zwar den Spatenstich für dieses wichtige Millionenprojekt. Drücken wir alle zusammen die Daumen. Wir haben Großes für Euch vor!"

weiterlesen...

    Image
    Fotos: Brigitte Göppel (Stadt Bad Waldsee)

    Das folgende Video wurde vom Wochenblatt erstellt und dem Gymnasium zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür!

    09.04.2022 - Kabarett mit Lehrer Schröder

    Image
    Image

    Festakt 22.07.2022

    „Ein 50. Geburtstag wird groß gefeiert – größer geht es fast nicht“, so begrüßte Schulleiter Mark Overhage heute die geladenen Gäste, alle Schülerinnen und Schüler und das gesamte Kollegium. Und tatsächlich hatten sich somit rund 750 Feiernde und Gratulanten unter einem luftigen Pavillon auf dem Schulhof eingefunden.

    Wenn ein Progymnasium zum Vollgymnasium wird – genau das war vor 50 Jahren der Fall – dann sei das so, wie wenn man volljährig werde, oder vergleichbar, wenn eine Stadt zur Großen Kreisstadt werde. Und es gibt dieses Jahr sogar noch mehr zu feiern, denn ein neuer Rekord steht kurz bevor: Im kommenden Schuljahr 2022/23 werden erstmals mehr als 650 Schülerinnen und Schüler das Gymnasium besuchen. Passend dazu bekommt der Hauptbau aus dem Jahr 1971/72 als Gebäude einen „großen Nachbarn“. Alle freuen sich schon auf die Einweihung!

    Oberbürgermeister Matthias Henne gratulierte wie zu Beginn des Jubiläumsjahres auf dem Klosterhof und überbrachte nun das mit Sicherheit größte Geburtstagsgeschenk: „Blicken wir in die Zukunft: Wir alle möchten das Gymi fit machen für die nächsten 50 Jahre! Die Vorbereitungen für den Ergänzungsbau laufen auf Hochtouren! Wir haben Großes für Euch vor!“ Die Rahmenbedinungen für zeitgemäßen Unterricht müssten nun geschaffen werden. Oberbürgermeister Henne enthüllte fünf Sterne unterhalb des Schullogos – symbolisch für fünf Jahrzehnte Schulgemeinschaft mit starkem Wertefundament.

    Geburtstagsgrüße des Regierungspräsidiums in Vertretung für Schulpräsidentin Dr. Susanne Pacher überbrachte Schulreferentin Angelika Meissner und stellte das „Geburtstagskind“ in der Mittelpunkt: Ausgehend vom Regenbogen des Jubiläumssymbols sind weitere Brücken und Verbindungen des Gymnasiums Bad Waldsee erwähnenswert: Projekttage, „ELSA“, Vorreiterrolle beim Sozialpraktikum „Compassion“, beim BioTEc-Labor und beim ersten Schulsanitätsdienst Baden-Württembergs überhaupt. Anlässlich der Bewerbung als „MINT-freundliche Schule“ sei in Kürze eine weitere Auszeichnungstafel zu enthüllen.

    Enthüllt wurde im Anschluss die offizielle Auszeichnung als „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“, die Auszeichnung wurde vom Landeskoordinator für Baden Württemberg, Andreas Haiß, im Rahmen der Feierstunde überreicht und gewürdigt: Herzlichen Dank an den Jugendseelsoger David Bösl, der die Patenschaft für dieses Projekt übernimmt, und die sieben Schülerinnen des SMV-Arbeitskreises, der sich von nun an „AK A.G.I.E.R.E*n“ nennt und weitere Projekte in Angriff nimmt.

    Frank Wiest überbrachte als Geschäftsführender Schulleiter aller Waldseer Schulen dem Gymnasium ein ganz besonderes Geburtstagsgeschenk. Tauben durften vom Schulhof in den Himmel über dem Schulcampus aufsteigen, drei Wünsche gab Rektor Frank Wiest mit auf den Weg: Einen gelingenden Aufbruch, Orientierung und Frieden.

    Umrahmt wurde die Feier vom Schulchor und dem Schulorchester. Und nicht zuletzt feierte der neue „Gymi-Schulsong“ der Klasse 10b Premiere. Er hatte bei einem Juryentscheid den ersten Platz belegt, die Gewinner erwartet nun eine Aufnahme in einem professionellen Tonstudio. Dies und weitere Aufführungen erwarten im weiteren Tagesverlauf die Besucher des Schulfestes und des Ehemaligenfestes. Die Ausstellung sowie die Ergebnisse der vorangegangenen „Jubiläum-Projekttage“ wurden beim anschließenden Schul- und Ehemaligenfest präsentiert.

    Image
    Image
    Image
    Image
    Image

    Ehemaligenfest

    Image

    2021/22 - Jubiläum-Galerie

    SMV-Aktionen "Zeitkapsel", "Denkmal", "Nachhaltigkeitsprojekt", "Escape-Rooms", ...

    Historie | "Fundstücke" | Jubiläum-Galerie

    Dieses und weitere "Fundstücke" aus der 50jährigen Geschichte unseres Gymnasiums möchten wir Ihnen im Laufe unseres Jubiläumsjahres an dieser Stelle präsentieren. Wir danken Ihnen, wenn Sie Eindrücke und "Fundstücke" aus Ihrer Schulzeit beigesteuert haben, und freuen uns, wenn Sie immer mal wieder auf unserer Jubiläum-Seite vorbeischauen.

    Schulgebäude 1972

    Image

    Foto|Quelle: Gymnasium Döchtbühl Bad Waldsee - 25 Jahre Abitur (1972-1997), ISBN 3-89089-401-1. Bergatreute 1997. S.19.

    Quicklinks

    Schulvideo

    Baldige Termine

    Do, 18.04.2024 - Di, 07.05.2024
    Schriftliche Abiturprüfungen
    So, 21.04.2024 - Sa, 27.04.2024
    Schüleraustausch mit Foligno (Erasmus+)
    Fr, 26.04.2024
    Prävention Klassen 10
    Mo, 06.05.2024
    Beginn Compassion (Klassen 11)
    Mi, 08.05.2024
    Zukunftstag für die Kursstufe 2
    Do, 09.05.2024 - So, 12.05.2024
    "Blutfreitag"-Wochenende

    Zertifikate

    Bildungspartner