• Informationen zum neuen Schuljahr
    in den aktuellen Elternbriefen

  • weiterlesen...
  • Elternabende für alle Klassen
    finden in der Woche vom 20.09. bis zum 23.09. statt.
    Die Zeiten und die Räume finden Sie im Elternbrief Nr. 1.

  • weiterlesen...
Liebe Eltern, liebe Schulgemeinschaft, wie Sie vielleicht aus der Presse entnommen haben, ist ab kommenden Montag Wechselunterricht möglich. Das Gymnasium wird keinen Wechselunterricht einführen, da wir die Klassen auf zwei Klassenzimmer aufgeteilt haben und somit den Abstand einhalten können. Daneben lüften wir regelmäßig, alle Personen im Haus haben Masken auf und wir haben ein Wegekonzept, sodass Begegnungen minimiert werden. Am Sonntagabend findet die Selbsttestung von knapp 90 Prozent der Schülerinnen und Schüler statt. Auf diesem Weg werden wir eine relativ hohe Gewissheit über die Infektionslage an unserer Schule erhalten. Es ist deshalb besonders wichtig, dass alle Personen, die positiv getestet werden, am Montag nicht in die Schule kommen. Bitte besprechen Sie mit Ihren Kindern, dass ein negativer Test trotzdem die…
Mittwoch, 17 März 2021 12:40

Teststrategie Klassen 5, 6 und K1

Liebe Schülerinnen und Schüler der Klasse 5, 6 und der K1, liebe Erziehungsberechtigte, wie Sie bestimmt aus der Presse erfahren haben, soll diese Woche die Testung aller Schülerinnen und Schüler der Bad Waldseer Schulen beginnen. Dazu sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen. Die vorliegenden Tests sind sehr einfach und praktikabel in der Durchführung. Die Testung soll folgendermaßen ablaufen: Meldung der Teilnahme bis Donnerstag, 18.03.2021, 14 Uhr beim Klassenlehrer/Tutor. Diese Meldung zum Test ist freiwillig. Ich persönlich würde mich freuen, wenn wir eine hohe Teilnehmerzahl haben. Das Testergebnis gibt uns zumindest eine Momentaufnahme, was das Infektionsgeschehen bei uns an der Schule angeht. Volljährige Schüler der K 1 melden sich selber. Am Freitag, den 19.03.2021 bekommen die gemeldeten Schülerinnen und Schüler die…
„Nach einer Straftat kann man alle anlügen: Eltern, Lehrer, die Polizei, aber sich selbst nicht, den Rucksack der Verantwortung trägt man ein Leben lang“, so tritt Gerhard Messer an die jugendlichen Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Klasse heran – direkt, persönlich und überzeugend. Informativ und mit zahlreichen Beispielen aus der Region erreicht seine Präsentation die Jugendlichen „als Polizist und Papa“, denn Gerhard Messer ist in beiden Bereichen erfahren. Was ist eigentlich Cybermobbing, Grooming, Sexting? Wie sieht es aus mit dem Recht aufs eigene Bild? Was mache ich, wenn mich (Mädchen oder Junge) beim Gaming scheinbar Gleichaltrige ansprechen, mich mit Belohnungen in die Falle locken, ohne, dass ich es sofort erkenne? Was, wenn es dann zu Übergriffen kommt und…
Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, bitte beachtet / beachten Sie folgende Regelungen zu den Eingängen und Ausgängen des Schulgebäudes zu Unterrichtsbeginn und zum Unterrichtsende. Für die Pausen gilt eine eigene Regelung. Die Aufenthaltsbereiche für die Pause sind im Plan für die Pausenregelung zugeordnet:
Liebe Eltern der 9. Klassen, am Dienstag, 16.03.2021, findet um 19 Uhr ein digitaler Elternabend zu "BOGY" für alle 9. Klassen statt. Es erfolgt ausschließlich die Vorstellung des BOGY-Praktikums.    
Jugend forscht/Schüler experimentieren: Bad Waldseer Jungforscher*Innen gewinnen erste Preise im Bereich Arbeitswelt und Geographie – Gymnasium erhält Schulpreis Herzlichen Glückwunsch – gleich zwei der Schülerteams, die das Gymnasium beim 18. Regionalwettbewerb ins „digitale“ Rennen geschickt hat, wurden am 27. Februar in der Siegerehrung, die im Livestream stattfand, ausgezeichnet. Dabei traf, wer den Stream verfolgte, auch einen alten Bekannten wieder. Ein ehemalige Kollege des Gymnasiums Bad Waldsee, Robert Steiner, führte nämlich als Wettbewerbsleiter äußerst amüsant und kurzweilig durch das Programm der digitalen Feierstunde des Regionalwettbewerbes Jugend forscht, der am 26.2.2021 das erste Mal digital durchgeführt wurde. Die Ergebnisse sind wieder sensationell, denn die beiden Siegerteams des Gymnasiums mit ihren Projekten aus der Arbeitswelt und der Geographie werden nun weiter zum Landeswettbewerb…
Donnerstag, 25 Februar 2021 09:24

Pilotierung Schulmediathek "Educ'ARTE"

Das Gymnasium Bad Waldsee wurde vom Kultusministerium für die zweijährige Pilotierung des Einsatzes der Schulmediathek „Educ’ARTE“ zugelassen. Die Plattform ist eine tolle Erleichterung bei der Umsetzung des Distanzunterrichts und bietet über 1200 mehrsprachige und qualitativ hochwertige Videos für alle Fächer und Klassenstufen. Sowohl Lehrkräfte als auch die Schülerinnen und Schüler können in einem rechtlich gesicherten Rahmen bekannte ARTE-Magazine und Dokumentationen auf Deutsch, Französisch und Englisch ansehen, individuell bearbeiten, miteinander teilen und sogar offline nutzen. Wir freuen uns sehr über diese Möglichkeiten!
Elias Christl Padlet     Jungforscher Präsentationen     Jungforscher Preisverleihung
Vorstellung Feierstunde und Preisübergabe Nachdem die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Bad Waldsee im letzten Schuljahr als frisch gebackene Forscher-AG Überraschungspreise absahnen konnten (wir berichteten), sind die betreuenden Lehrer Jochen Krüger und Birgit Bader-Sickinger und ihre begabten Schützlinge mit neuen Projekten wieder am Start bei „Jugend forscht“ bzw. dem Pendant für jüngere Forscher, „Schüler experimentieren“. Und: Aufgrund der Pandemie kann der Regionalwettbewerb Südwürttemberg diesmal zwar nicht in der Donauhalle besucht werden, dafür wird es aber „interaktiv“ für alle Interessierten, denn am Freitag, den 26.2.2021 heißt es nicht nur Daumen drücken. Wer will, kann auch bei der Projektvorstellung und anschließenden Diskussion live dabei sein (Links im Anhang). Bereits am Samstag, den 27.2.2021 findet dann auch um 18:00 der virtuelle Höhepunkt statt,…
Elias Christl, Schüler der Jahrgangsstufe 12 mit dem Leistungsfach Kunst stellte am 20. Februar bei der Online Vernissage des ZKMs sein neues Werk vor. Nachdem Elias (17) im Sommer des letzten Jahres die erste Kreativwoche begeistert absolvierte und uns seine Ergebnisse  und Eindrücke vorstellte (wir berichteten), ging die Förderung kunst- und kulturinteressierter Schüler*innen der Kulturakademie Baden Württembergs und der Stiftung Kinderland, welche vom renommierten Zentrum für Kunst und Medien (ZKM) in Karlsruhe unterstützt wird, in die nächste Runde. Die Kulturakademie führte erneut wunderbar vor, wie auch in dieser Zeit nicht nur Begabtenförderung digital stattfinden kann, sondern es gab zur aktuellen Kreativwoche außerdem in eine erstklassige, große Online Vernissage mit Ergebnissen, die sich sehen lassen können. Ein weiterer Vorteil ist, dass…

Quicklinks

Baldige Termine

Mo, 20.09.2021
Elternabende Klassen 5 und 6
Di, 21.09.2021 - Do, 30.09.2021
Ab 21.09.: Lernstandserhebungen Klasse 5
Di, 21.09.2021
Elternabende Klassen 7 und 8
Di, 21.09.2021
Veranstaltung "Suchtprävention" Klasse 9a
Mi, 22.09.2021
Elternabende Klassen 9 und 10
Mi, 22.09.2021
Veranstaltung "Suchtprävention" Klasse 9b
Template by JoomlaShine